exkl. MwSt. inkl. MwSt.

EFFEKTIVES TRAINING – WARUM DAS ASSAULT AIRBIKE PERFEKT GEEIGNET IST!

Tipps und Tricks von den Profis für den ultimativen Trainingseffekt auf dem Assault Bike.

Assault AirBike Classic
Assault AirBike Classic
Assault AirBike Classic

Den meisten Menschen ist das AirBike aus dem CrossFit® Training ein Begriff. Doch auch außerhalb der CrossFit® Box oder des Gyms ist das AirBike das ideale Trainingsgerät für dein Workout. Aber was macht das AirBike aus und warum ist es eins der effektivsten Cardiogeräte überhaupt?

Hier erfährst du wie du richtig auf dem Bike trainierst, welche Muskeln dabei eingesetzt werden und warum Athleten und Trainer auf den Einsatz des AirBikes nicht mehr verzichten können.

Das AirBike von Assault:

Das AirBike ist eine perfekte Kombination aus Crosstrainer und Ergometer. Durch die robusten und beweglichen Armgriffe ist das Bike für ein umfangreiches Ganzkörpertraining einzusetzen und auch enormen Belastungen gewachsen. Durch das gleichzeitige ziehen, schieben und treten wird ein hochintensives Training erreicht. Natürlich ist eine isolierte Nutzung – also Arme und Beine getrennt voneinander trainieren ebenfalls kein Problem. Der Widerstand des Bikes ergibt sich dabei ausschließlich aus deiner Trainingsintensität. Deine Bewegung bestimmt wie anstrengend, intensiv und effektiv dein Training auf dem AirBike ist. Gerade aus diesem Grund ist das Assault AirBike für jedes Trainingsniveau ideal geeignet, ganz egal ob du Einsteiger oder Profi bist.

Um die Haltbarkeit und Stabilität zu garantieren, sind alle beweglichen Teile mit hochwertigen Industrielagern ausgestattet. Durch die leichte Bedienung ist sowohl ein schneller Trainingsstart, als auch ein spezieller Trainingsablauf ohne großen Aufwand möglich. Dabei kann der Sportler die Intensität, die Entfernung oder die angestrebte Leistung variieren. Egal, ob gleichmäßiges Training nach Herzfrequenz, oder high-intensity Intervall, kurz HIT-Training, das Assault Bike ermöglicht es dir!

Sieh dir das Video an und bekomme einen Vorgeschmack auf das Training mit dem AirBike:

Die Vorteile vom Assault Bike:

Das Fitnesstraining auf dem Assault Bike zeichnet sich durch eine Vielzahl an Möglichkeiten aus und bietet eine Menge Vorteile. Dadurch kannst du deine persönlichen Trainingsziele schneller erreichen. Einige dieser Vorteile sind:

  • Maximaler Erfolg bei minimalen zeitlichem Aufwand
  • Ganzkörpertraining mit nur einem Trainingsgerät
  • Herz-Kreislauf-Training
  • hochintensives und effektives Cardio-Training
  • Kein Stromverbrauch - überall einsetzbar
  • Hohe Individualität
  • Schneller Trainingsfortschritt
  • Perfekte Ergänzung für dein Krafttraining

Diese Muskelgruppen werden beim Training beansprucht:

Beim Training mit dem Assault AirBike wird der ganze Körper beansprucht. Aus diesem Grund ist das Trainingsgerät auch in besonderem Maße für ein ganzheitliches Warm-Up geeignet. Im Fokus stehen beim Training der vordere Oberschenkel, der Bizepsm Trizeps und der Schulterbereich.

Aufgrund dieser Vielzahl an beanspruchten Muskeln ist der Kalorienverbrauch so effektiv wie bei fast keinem anderen Gerät. Tests haben ergeben, dass beim AirBike mehr Kalorien verbrannt werden können, als auf vergleichbaren Ergometern oder Crosstrainern. Ähnlich effektiv ist nur das Ruderergometer von Assault. Der entscheidende Vorteil des Bikes gegenüber einem Rudergerät ist die weniger anspruchsvolle Technik. Das AirBike kann daher auch ideal zum abnehmen eingesetzt werden.

Das Assault AirBike Classic:

Assault AirBike Classic
Assault AirBike Classic
Assault AirBike Classic

Das Training auf dem Assault AirBike:

Wenn du noch nie auf einem AirBike trainiert hast, dann geh es erst mal langsam an. Die Effektivität und Intensität hat es in sich!
Die Dauer des Trainings richtet sich ganz nach deinen Wünschen. Wir bereits erwähnt werden sowohl Geschwindigkeit, Widerstand, Kalorien oder Wattzahlen nur von dir gesteuert und nicht vorab eingestellt. All diese Zahlen sind Ergebnisse deiner Leistung. Je härter du trainierst, desto höher der Output.

Zu Beginn wirst du je nach Intensität nicht mehr als ein paar Sekunden oder Minuten aushalten. Das Training im HIT-BEreich bringt dich körperlich extrem schnell an deine Grenzen. Daher ist am Anfang manchmal weniger auch mehr. Übertreiben solltest du es nicht! Steigere im Laufe der Zeit die Dauer und deine Intensität. So erreichst du schon nach kurzer Trainingsphase neue Bestleistungen. Weiter unten haben wir dir verschiedene Trainingseinheiten mit dem Bike beschrieben.

Assault AirBike Classic
Assault AirBike Classic
Assault AirBike Classic

Für wen ist das Training geeignet?

Es ist egal ob du Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi bist! Das Bike ist für jeden gut geeignet. Im CrossFit® wird das Bike häufig am Schluss eingebaut oder als Teil eines Zirkeltrainings. Wie schon geschrieben ist das Bike sowohl für Ausdauer- als auch Kraftausdauertraining einsetzbar.

Die geführten und fließenden Bewegungen auf dem AirBike sind darüberhinaus sehr gelenkschonend und finden dadurch auch im Reha-Bereich großen Anklang. Vorbelastete Personen, die auf Ihre Gelenke achten müssen finden im AirBike somit einen idealen Trainingspartner.

Wenn du noch nie auf einem AirBike trainiert hast, dann geh es erst mal langsam an. Die Effektivität und Intensität hat es in sich!
Die Dauer des Trainings richtet sich ganz nach deinen Wünschen. Wir bereits erwähnt werden sowohl Geschwindigkeit, Widerstand, Kalorien oder Wattzahlen nur von dir gesteuert und nicht vorab eingestellt. All diese Zahlen sind Ergebnisse deiner Leistung. Je härter du trainierst, desto höher der Output.

Zu Beginn wirst du je nach Intensität nicht mehr als ein paar Sekunden oder Minuten aushalten. Das Training im HIT-BEreich bringt dich körperlich extrem schnell an deine Grenzen. Daher ist am Anfang manchmal weniger auch mehr. Übertreiben solltest du es nicht! Steigere im Laufe der Zeit die Dauer und deine Intensität. So erreichst du schon nach kurzer Trainingsphase neue Bestleistungen. Weiter unten haben wir dir verschiedene Trainingseinheiten mit dem Bike beschrieben.

Das Assault AirBike Classic im Einsatz:

Product added to wishlist
Product added to compare.

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# airbike.shop Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
fr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
tr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. Session
_fbp Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar